Schulbücherei

Unsere Schülerbücherei hat sich seit 1995 von einer kleinen Handbücherei zu einer Sammlung mit ca. 3000 Büchern entwickelt. Sie stand unter der Leitung der Kollegen Schnabel und Karl Hochscheid und wird zur Zeit von den Kolleginnen Devyngk-Jungk und Deußing-Parsch betreut.

Große Unterstützung hat die Bücherei durch die sog. Bibliothekshelferinnen, teilweise Mütter, deren Kinder unsere Schule besuch(t)en.
Seit 20 Jahren übt Frau Reeh aus Climbach diese Tätigkeit ehrenamtlich aus. Jeden Donnerstag, von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr, inventarisiert sie neue Bücher und bindet sie ein, schreibt die Etiketten, überprüft die Ausleihfristen, schreibt Mahnungen, usw.
Außerdem ist Frau Reeh den Schülern bei der Suche nach bestimmten Büchern behilflich.
Inzwischen hat sie Unterstützung bekommen: Frau Krispin (seit November 2011) und Frau Franz (im Februar 2012) sowie Frau Groß und Frau Terlinden.

Bücherei_01

 

Die Bücher sind nach Sach- und Interessengebieten geordnet.
Eine Recherche ist mithilfe des PC möglich, weiterhin aber auch traditionell mit Karteikarten (Autor, Titel oder Stichwort). Außerdem sind die Schülerdaten mit Fotos eingegeben. Eine Ausleihe kann nun auch mit dem Computer erfolgen.

 

Unser Bestand umfasst derzeit ca. 3000 Bücher:
Lexika, Sachbücher, erzählende Bücher (Romane, Krimis, Thriller, soziale Themen, usw. … ), Hörbücher, DVDs als Begleitmaterial zu Büchern, Lernmittel auf CD

Zu diversen Themen gibt es eine große Auswahl: Alte Geschichte, Steinzeit, Griechen, Römer, Mittelalter, 3. Reich, 2. Weltkrieg.

So können z. B. zu bestimmten Themen - von den Lehrern - Bücherkisten zusammengestellt werden und für einen gewissen Zeitraum in der Klasse verbleiben.

 

Ziel ist es, dass die Schüler zur Infobeschaffung nicht nur den PC sondern auch Bücher und Lexika unserer Bücherei nutzen.

 

Dort hängt eine Liste aus, in welche die Schüler ihre Wünsche eintragen können. Die Bücher werden meistens zweimal pro Jahr bestellt und geliefert.

 

Für die Klassen 5 erfolgt in der ersten Schulwoche nach den Sommerferien eine Einweisung in die Benutzung der Schülerbücherei.

 

Es ist geplant, die neu inventarisierten Bücher auf unserer Homepage zu veröffentlichen bzw. an geeigneten Stellen außerhalb der Bücherei bekannt zu geben.

 

Ausleihe

Fristen:

  • Bücher 2 Wochen
  • CD/DVDs 1 Woche

Kosten: 

  • pro Buch 0,10 € (für Unterrichtszwecke kostenlos)
  • pro CD/DVD 0,50 €

Mahnungen: 

  • nach 2 Wochen Erinnerung (gelber Zettel an der Tür zur Cafeteria)
    0,30 € + Mahngebühr
  • nach drei Wochen erste Mahnung an die Eltern
    (1,10 €)
  • nach vier Wochen zweite Mahnung an die Eltern
    (2,00 € )
  • nach fünf Wochen Rechnung an die Eltern
    (Buchpreis + Mahngebühren)

Öffnungszeiten

 

Montag  9:15 – 09:35 Frau Groß

Dienstag  9:00 – 11:30 Frau Krispin

Mittwoch  9:00 – 11:30 Frau Franz

Donnerstag  9:00 – 12:10  Frau Reeh

Freitag  9:15 - 09:35 Frau Terlinden